Praktikant (w/m/x) im Bereich Application Software - Battery Management Systems

Anzeigen-Nr. 224089, veröffentlicht am 12.06.2024
Kategorie: Praktikum

Webasto Gruppe

Branche : Automobil, Verkehr- & Fortbewegung

Beschäftigungsart:
Praktikum
Dauer:
3 - 6 Monate
Beginn:
Ab sofort
Vergütung:
monatl. 1000,00€ brutto/netto
Tätigkeitsbereich:
Elektrotechnik / Elektronik
Fachbereich:
Mechatronik, Maschinenbau, Elektrotechnik
Berufserfahrung:
keine Angabe
Einsatzort:
München
Kontakt­auf­nah­me:
Website

Stellenbeschreibung

Ab sofort | Stockdorf bei München (22 Minuten mit der S6 zum Hbf)


Die Webasto Gruppe ist einer der 100 größten Zulieferer der Automobilindustrie. Mit unseren innovativen Schiebe- und Panoramadächern, Cabriodächern sowie zukunftsweisenden Thermo- und Batteriesystemen schaffen wir immer wieder Mehrwert für die Mobilität. 

Und überzeugen durch ein besonders starkes Wir-Gefühl. Denn unser „Wir“ ist Dein spezielles Plus.
 

Diese spannenden Aufgaben erwarten Dich: 

  • Du unterstützt uns aktiv bei der Funktionsentwicklung für Batteriemanagementsysteme mit den Werkzeugen Matlab und Simulink zu folgenden Themen:
  • Fitting Algorithmen für die Modellierung von Lithium-Ionen Batterien.
  • Implementierung der Algorithmen in MATLAB und Simulink.
  • Erstellung eines Standard Testing Protokolls.
  • Fitting basierend auf elektrischer Impedanzspektroskopie Messungen.

 

+ Faire Vergütung
Wir bezahlen Dich als Pflichtpraktikant (w/m/x) mit monatlich 1.000,00€ brutto/netto.

+ Dein Plus an Vorteilen
Mobile-Office Möglichkeit · Kantinenzuschuss · Fahrtkostenzuschuss · After-Work-Events · Verantwortung durch eigene Projekte

+ Deine Bewerbung
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Notenübersicht, Immatrikulationsbescheinigung und ggf. Aufenthaltstitel
 

Deine Ansprechpartnerin
Carla Wunsch, HR Specialist Training
Kraillinger Straße 5 | 82131 Stockdorf I Germany
Diese und andere Stellen findest Du unter: https://www.webasto-career.com/de-de/

Anforderungen

Was bringst Du mit? 

  • Du studierst Elektrotechnik, Mechatronik, Fahrzeugtechnik oder einen vergleichbaren Studiengang. 
  • Du besitzt fundierte Kenntnisse in mindestens einer Programmiersprache (vorzugsweise C oder C++). 
  • Idealerweise erste Erfahrungen in der Modellierung und Simulation mit Hilfe von Matlab und Simulink.
  • Du verfügst über sehr gute Deutsch- und fortgeschrittene Englisch-Kenntnisse.